Geschichtsverein Goslar e.V. 

 

Exkursionen im Jahr 2017 

 

 

In der Sommerpause bieten wir unseren Mitgliedern eine Überraschung an:

 

Am Samstag, den 05. August wird uns der stellvertretende Leiter des Museums Weltkulturerbe Rammelsberg,

Herr Dr. Johannes Großewinkelmann,

durch die

 

Sonderausstellung „Ein Vierteljahrhundert Weltkulturerbe –

25 Jahre Denkmalvermittlung“ führen.

 

Treffpunkt ist um 10:00 Uhr in der Lohnhalle (Museumskasse). Die Eintrittskarte des Vereins gilt auch für den weiteren Übertagebereich (ausgenommen die Schrägförderanlage), so dass Sie im Anschluss an die Führung ab ca. 11:30 Uhr auf eigene Faust das Gelände erkunden können. Um jederzeitige Anmeldung bei Herrn Hahn unter der 

Tel.: 05321-318 27 57  

bis zum 03.08.2017 bitte ich herzlich.

 

Mit freundlichen Grüßen.

Ihr

Günter Piegsa

_____________________

 

Fahrt nach Oberfranken

 

Aus allen Kanälen schallt es: Reformationsjahr 2017! Da kann auch unser Geschichtsverein nicht untätig bleiben und es bei Vorträgen und Ausstellungen belassen – er bietet für die zweite Augusthälfte eine fünftägige Fahrt nach Oberfranken auf den Spuren von Dr. Martin Luther und dessen Zeitgenossen Thomas Müntzer und Lukas Cranach für Sie vom 20. - 24. August 2017 an.

 

Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

 

_____________________

 

Zu ihrer Information:

 

Unter der Rubrik "Interessante Links" weisen wir auf unsere Nachbar-Geschichtsvereine hin und Sie weitere Informationen über derer Aktivitäten finden.

__________________________________________________________________

 

 

Geschichtsverein Goslar e.V. - Glockengießerstr. 65 - 38640 Goslar - St. Annenhaus
info@gv-goslar.de - Tel.: 05321 - 3182757